Aktuell

Jubilarenfeier Unia


am 28. Oktober 2017
ab 16:00 Uhr


Besinnliche Stunde


am 19. November 2017
ab 16:00 Uhr


Bottminger Adventsmärt


am 25. November 2017
ab 16:30 Uhr


  • Das Orchester sucht dich!
    Schlagzeuger gesucht

  • Unsere neuen Fans:
    Klein-Richterich Ruth
    Mülhaupt Walter
    Menini Vreni und Hans-Peter

  • Die neusten Berichte:
    18.09 - Neuzuzüger-Apero



  • Login

    Username:
    Password:


    Mitglied von

    Akkordeon Schweiz


    Bericht: Probeweekend - 15.07.2017

    Bericht von René

    Schon am Freitagabend hatten wir mit einer Zusatzprobe mit normalen Probezeiten das bevorstehende Weekend „eingespielt“. Jede(r) Mitspielerin/Mitspieler konnte sich dann Gedanken machen, welche Stücke für sie/ihn Priorität zum Üben am Weekend haben.

    Bereits am Samstag früh um 9 Uhr ging’s im Übungslokal im Burggartenschulhaus los. Mir ist aufgefallen, dass alle sehr motiviert zum Weekend erschienen und mit Freude musizierten, obwohl zu erkennen war, dass bei einigen noch etwas Müdigkeit durchsickerte. Selbst wenn’s teilweise noch harzig tönte, viel Wille half zur Verbesserung. Mit Spielen im Gesamtorchester sowie Stimmenproben, aufgeteilt in zwei Räumen, probten wir praktisch unaufhörlich bis zum Mittag. Einigen ist es gelungen, sich zwischendurch einen starken Kaffee zu genehmigen, auch wenn dies offiziell nicht vorgesehen war. Vielen Dank an Fabrizio und Caty für den guten Kaffee und an Brigitte für die selbstgemachten, feinen Bretzeli! Pünktlich am Mittag um ein Uhr wurden mitten im Stück „Nenas Hits“ Pizzas geliefert, was zu einem abrupten Unterbruch führte. Die Mittagspause verlief ruhig, die Konzentration zuvor gab zu Schaffen und der Hunger war ja auch da.

    Schon bald setzten wir die Probe wieder fort. Jolanda zeigte sich hartnäckig und kämpfte unermüdlich dafür, unsere Unsicherheiten auszumerzen. Müdigkeit und Konzentrationsschwächen machten sich breit, sodass uns Jolanda um drei Uhr in das herrliche Sommerwetter entliess.

    Am Sonntag früh standen wir wieder um 9 Uhr da. Zu Beginn galt es, auf einer persönlichen Liste aufzuzeigen, wo noch Schwachstellen bestehen und wie diese beseitigt werden können. Wiederum motiviert und gut gelaunt starteten wir mit Stimmenproben. Anschliessend wieder jedes Stück im Gesamtorchester um das Gelernte unter Beweis zu stellen. Um 13 Uhr war dann Schluss mit Musizieren und wir gingen über zum Fotoshooting. Na ja, wir brauchten dringend neue Fotos der Vereinsmitglieder für unsere Web-Site .Der Fotograf hielt auch fest, wie wir beim Bottminger Schloss samt Gepäck auf unsere musikalische Reise los marschierten - ganz nach dem Motto des Jahreskonzerts vom 23. September 2017. Wohin die Reise führt? Lass dich überraschen und komm vorbei, du kannst dich dort auch kulinarisch verwöhnen lassen!

    Zuletzt möchte ich Jolanda herzlich danken. Sie hat enorm viel Zeit und Energie aufgewendet, damit wir weiterkommen und hat alle mitgerissen, die Zeit verging wie im Flug.


    Details zum Event: Probeweekend