Aktuell

  • Die neusten Berichte:
    11.06 - Apéro



  • Login

    Username:
    Password:


    Mitglied von

    Akkordeon Schweiz


    Bericht: Apéro - 11.06.2020

    Bericht von Brigitte

    Nach rund drei Monaten Zwangspause konnte sich das AOBB am Donnerstag, dem 11. Juni 2020 endlich wieder treffen. Noch ohne Akkordeon aber für ein gemütliches Beisammensein.
    Caty und Fabrizio haben uns zu sich nach Hause eingeladen. Das Wetter, die Tage vorher noch regnerisch, hat wunderbar mitgespielt und so durften wir auf dem neu gestalteten Sitzplatz einen feinen Apéro geniessen.
    Erstmals, aber bestimmt nicht zum letzten Mal mit dabei war die kleine Aileen. Den stolzen Eltern Jolanda und Lukas konnten wir das Bebe Ge-schenk übergeben. Dazu gehört ein mit dem AOBB Logo besticktes, blaues Poloshirt, was im Vorfeld bei der Auswahl der Geschenke für manch ein Schmunzeln gesorgt hat. Aileen hat sich den ganzen Abend von der besten Seite gezeigt, ob das wohl an der ihr bekannten Stimmen der AOBB Mitglieder oder der Fürsorge vom Gotti gelegen hat?

    Weniger erfreulich war die Mitteilung, dass wir trotz den Lockerungen bis mindestens Mitte August unseren Proberaum nicht benutzen können resp. das Schulareal in Bottmingen für Vereinstätigkeiten generell nicht zur Verfügung steht.
    Die Zeit danach bis zum geplanten Jahreskonzert im November scheint uns für eine optimale Vorbereitung zu knapp. Darum und wegen der allgemein ungewissen Entwicklung haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, sämtliche geplanten Anlässe abzusagen.
    Wir hoffen sehr, uns bald wieder regelmässig zum Musizieren treffen zu können und werden uns dann neue, herausfordernde Ziele setzen.

    Den Abend haben wir bei Kaffee und Kuchen aus-klingen lassen. Ich war vermutlich nicht die Einzige, die mit der Motivation nach Hause ging, dem Akkordeon wieder mehr Zeit zu widmen.

    Vielen herzlichen Dank den Gastgebern, wir kommen gerne wieder!


    Details zum Event: Apéro