Aktuell

Jubilarenfeier Unia


am 28. Oktober 2017
ab 16:00 Uhr


Besinnliche Stunde


am 19. November 2017
ab 16:00 Uhr


Bottminger Adventsmärt


am 25. November 2017
ab 16:30 Uhr


  • Das Orchester sucht dich!
    Schlagzeuger gesucht

  • Unsere neuen Fans:
    Klein-Richterich Ruth
    Mülhaupt Walter
    Menini Vreni und Hans-Peter

  • Die neusten Berichte:
    18.09 - Neuzuzüger-Apero



  • Login

    Username:
    Password:


    Mitglied von

    Akkordeon Schweiz


    Bericht: Helferhogg - 20.09.2013

    Bericht von Stefan

    Die Geschichte vom Elch, vom Papst und der Schokoladencrème

    Es war Freitag, 20. September 2013, 18.30 Uhr und damit knapp 2 Wochen nach dem Jahreskonzert des Akkordeon-Orchesters Binningen-Bottmingen. In der Gemeindestube Bottmingen waren die Helfer vom AOBB zu einem gemütlichen Hogg eingeladen. Zum Empfang gab es einen Apero mit Prosecco nach Wahl mit oder ohne Alkohol und verschiedenes Knaberzeugs. Anschliessend sind wir in die Stube gegangen, wo Caty und Jolanda die Gäste begrüssten und ihnen nochmals für ihren Einsatz dankten. Denn ohne die vielen Helferinnen und Helfer wäre ein Anlass wie unser Jahreskonzert nicht durchführbar gewesen. Danach war das Buffet eröffnet. Feine belegte Brötchen und diverse Salate standen auf der Speisekarte und zum Dessert hat Lukas Fruchtsalat und eine wohlschmeckende und Anklang findete Schokoladencrème zubereitet. Aber dann ist ihm ein folgenschwerer Fehler unterlaufen. Er hat Caty einen Kochkurs erteilt und ihr erklärt wie er auf etwas unkonventionelle Art und Weise diese Schokocrème zubereitet hat. Die Antwort liess nicht lange auf sich warten, was bei Caty ja nicht ungewöhnlich ist. “Du Elch hast diese Crème nach einem Rezept des Papstes zubereitet“. Im Anschluss haben wir noch einige Runden Lotto gespielt und die Gewinner mit Gutscheinen in die Wellness-Welt sole uno in Rheinfelden belohnt. Spät abends fand dieser Anlass seinen Abschluss und das AOBB hat einmal mehr bewiesen, dass es nicht nur im “Kerngeschäft“ musikalische Unterhaltung sondern auch im geselligen Bereich einiges zu bieten hat. Zum Abschluss einen Dank an die Organisatoren Caty, Jolanda und Lukas für Eure Arbeit.


    Details zum Event: Helferhogg