Aktuell

Hauptprobe Jahreskonzert


am 02. November 2018
ab 20:00 Uhr


Jahreskonzert


am 03. November 2018
ab 18:00 Uhr




Login

Username:
Password:


Mitglied von

Akkordeon Schweiz


Bericht: Helferhogg - 20.10.2017

Bericht von Ferdy

Das Akkordeon Orchester Binningen-Bottmingen kennt keine Passivmitglieder, unsere Helfer erweisen sich Jahr für Jahr als äusserst aktiv. Vor wenigen Jahren wurde unser Ensemble von ein paar wenigen mutigen jungen Akkordeonistinnen und Akkordeonisten ins Leben gerufen. Seither bestritt es bereits mehrere Jahres- und Weihnachtskonzerte in der voll besetzten Bottminger Aula und in verschiedenen Kirchen. Von Anfang an war konsequente Arbeit angesagt.

Mit unserer Dirigentin, Jolanda Stauffiger, erarbeiten wir Jahr für Jahr ein abendfüllendes Programm. Inzwischen sind wir schon auf ein knappes Dutzend Spielerinnen und Spieler aller Alterskategorien angewachsen und dürfen auf ein zahlreiches treues Publikum vertrauen. Das wäre alles ohne unsere Helfer nicht möglich: ein Menü für über 50 Personen bereitstellen (Das ist ein Drittel aller Gäste), den Saal dekorieren, Sound und Licht installieren, die Bühne auf die richtige Höhe umbauen, Tische und Stühle aufstellen und dekorieren - all das braucht Zeit und Kraft, zumal unsere Hauptaufgabe ja im Musizieren besteht. Nach Ende des Festes beginnt die Arbeit von Neuem, einfach in der umgekehrten Richtung. Wenn der Saal dann wieder so aussieht wie vor zwei Tagen, ist Mitternacht schon längst vorbei, doch von den treuen Helfern aus Verwandtschaft und Freundeskreis sind immer noch alle da und Müdigkeit, obwohl offensichtlich, ist kein Thema. An dieser Stelle sei nochmals allen von Herzen gedankt.

Als kleines Dankeschön fand auch dieses Jahr, das ist bereits Tradition, der „Helferhogg“ statt. Am Freitag, 20. Oktober, trafen wir uns in der Bottminger Gemeindestube zu einem gemütlichen Beisammensein, mit Apéro, Abendessen und Dessertbuffet, diesmal zubereitet von Mitgliedern des Orchesters. Auch hier nochmals dankeschön für den selbstlosen Einsatz. Eine Wohltat, nach getaner Arbeit und soviel gelebter Solidarität mit den Menschen zusammenzusitzen, die am Florieren unseres Orchesters grosses Interesse bewiesen haben.

Details zum Event: Helferhogg